Mittwoch, 7. September 2011

Eine schnelle Ballon-Buxe...

...habe ich Montag Abend für mein Kindergartenkind genäht, denn am Dienstag stand der erste Mittagsschlaf im KiGa an :o)
Genäht habe ich sie nach dem Minikrea Schnitt "Ballonbuks". Auch wenn ich mit der dänischen Anleitung so gaaar nichts anfangen konnte ;o) ging es dann doch wirklich schnell.
Ein wirklich toller Schnitt, der einfach nur zuckersüß aussieht und bestimmt sehr bequem ist :o)



Geklappt hat es übrigens super mit dem Mittagsschlaf :o)

Glg Tanja

Kommentare:

yes-monkey hat gesagt…

Ich hab mich auch schon mal in anders sprachigen Schnitten versucht aber dann muß es auch etwas Einfaches sein was sich von selbst erklärt :-) Der Schnitt sieht wirklich sehr bequem aus, darin würd ich auch gut schlafen können :-)
GLG Bea

LeNa´s Mama hat gesagt…

Oh ja, die Büx ist total schön und bequem schaut sie auch noch aus. Ich traue mich immer nicht an die anderssprachigen Schnittmuster heran. Wobei sich einfache Schnittmuster ja eigentlich fast von selbst erklären. Aber ich stehe da beim ersten Nähen oft auf dem Schlauch und erkenne alles erst, wenn es fertig vor mir liegt ;)
LG LeNa